AGB

LIEFERUNG
Die Lieferung in Österreich und Deutschland erfolgt innerhalb von 8 Tagen nach Auftragserteilung.

Österreich:  Mindestbestellwert 49 €, Versandkosten 9 €, Gratisversand ab 98 €
Deutschland: Mindestbestellwert 49 €, Versandkosten 9 €, Gratisversand ab 98 €
Schweiz: Mindestbestellwert 99 CHF, Versandkosten 19 CHF, Gratisversand ab 200 CHF
Andere Länder: Mindestbestellwert 49 EUR, Versandkosten 29 €, Reduzierter Versand 20€ ab Bestellwert von 200 €

PREISE
Unsere Weine werden Ihnen zu Endpreisen angeboten. In unseren Preisen sind die gesetzlichen Mehrwertsteuern und alle Nebenkosten enthalten.

VERPACKUNG
Stabile Versandkartons mit 6 bzw.12 Flaschen pro Karton.

LEERGUTRÜCKNAHME
Gerne nehmen wir das Leergut in den Originalkartons bei der nächsten Lieferung mit unserem LKW wieder zurück!

ZAHLUNGEN
Zahlungen sind fällig rein netto Kassa. Mit Erhalt der Ware wird eine Rechnung beigelegt. Bei Zahlungsverzug berechnen wir 1% Verzugszinsen pro Monat!

VERKAUF AB HOF
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr, Samstag 11 bis 16 Uhr. An Sonn- und Feiertagen nach Vereinbarung.

BITTE BEACHTEN SIE
Flaschenweine möglichst liegend lagern, damit der Kork nicht austrocknet. Wichtiger als die optimale Lagertemperatur von 8–10 Grad Celsius ist ein dunkler Lagerraum.

GARANTIERTE HALTBARKEIT
Trockene/halbtrockene Weißweine: mind. 5 Jahre
Spät- und Auslesen: mind. 10 Jahre
Beeren- und Trockenbeerenauslesen: über 20 Jahre
Rotweine: 10 Jahre

JUGENDSCHUTZ
Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts-und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich

SONSTIGES
Nachträglich eingegangene ungünstige Auskünfte berechtigen uns zur Abänderung unserer üblichen Zahlungsbedingungen, insbesondere zur Abkürzung der Zahlungsfristen oder zum Rücktritt vom Verkauf.
Bei Zahlungsverzug sind wir zur Rücknahme der Ware berechtigt und der Auftraggeber zur Herausgabe verpflichtet. Unbezahlteoder unvollständig bezahlte Waren bleiben unser Eigentum. Auch bereits bezahlte Ware haftet im Rahmen unserer Forderungen für noch nicht bezahlte, von uns gelieferte Ware. Das Eigentum geht erst nach Erfüllung aller anderen uns gegenüber erwachsenen Verbindlichkeiten, auch aus künftigen Lieferungen, auf den Käufer über.

Alle unsere Weine sind amtlich geprüft und mit einer staatlichen Prüfnummer ausgezeichnet.