Barbara Helfgott

Nur wenn alles stimmt, wird's himmlisch.

WEIN UND MUSIK

Barbara Helfgott, geboren in Mödling bei Wien, konnte schon Violine spielen, bevor sie überhaupt lesen und schreiben lernte. Mit 10 Jahren gewann sie ihren ersten Wettbewerb – der Beginn einer langen Serie von nationalen und internationalen Erfolgen und zahlreiche, solistische Auftritte im In- und Ausland (z.B. im Rahmen der Wiener Festwochen, beim „Steirischen Herbst“, dem Martinu Festival etc.) auch mit verschiedenen Orchestern.

Rondo_Vienna_6
Die neueste Kreation: No. 3

 

Bezaubernd hinreißend, explosiv, schnell und energiegeladen und immer wieder still, sanft und leidenschaftlich – die Kunst der Musik in absoluter Perfektion von Barbara Helfgott. Ob Klassik, Moderne, Jazz – immer verzaubert die Königin der Geige und des Gesanges.

Barbara_Helfgott-26 Barbara_Helfgott-2helfgottcover079

Als Konzertmeisterin und Solistin wirkt sie regelmäßig bei den Sommerfestspielen in Mörbisch mit. Dazu ist sie die künstlerische Leiterin und Sologeigerin des von ihr ins Leben gerufenen „Rondo Vienna“-Ensembles, das regelmäßig durch Radio- und Fernsehauftritte von sich Reden macht und über den ganzen Globus hinweg bekannt ist.

Hier ein paar Impressionen von den Auftritten:

Hier die Links zu Rondo Vienna und Barbara Helfgott

 

Wir haben dem Können Barbara Helfgott´s eigene Weine gewidmet und sind stolz, diese präsentieren zu dürfen.

21.10.14 Beitrag von: Michael Jaugstetter

Weitere Artikel dieser Kategorie

Weitere Artikel

Süss, aber wenig

Ein hartes Jahr: Wetterkapriolen, Wasser wie selten, Sonne satt. Das gibt Qualität vom feinsten, aber weniger Erträge.

06_Weingut_Zovo©Jaugstetter