Die Kunst des Weines

Unsere Freude, Ihr Genuss

Wein trinken ist einfach, Wein verstehen schon schwieriger, ihn zu bauen und Jahr für Jahr aufs Feinste zu verarbeiten ist eine Kunst.

 

Das Weingut Elfenhof ist schon etwas Besonderes. Seien es die sommerlich sonnigen Gebäude, der freundliche Empfang oder die kompetente Beratung bei der Weinprobe, bei der man aus jedem Wort die Begeisterung für den Wein im allgemeinen, aber für den eigenen im ganz Besonderen heraushört.

Hier wird nicht nur Wein angebaut und verkauft, nein hier kommt die ganze Leidenschaft einer Jahrhundertelangen Tradition über viele Generationen hinweg frei zum Ausdruck. Ganz viel Know-how, Fingerspitzengefühl und vor allem ein gutes Gespür sind die Garanten der hohen Qualität und Güte der Elfenhof-Weine. Und so verstehen wir uns durchaus als die Trüffelschweine der Ruster Weinbauern.

Dies spiegelt sich auch in den zahlreichen Auszeichnungen und gewonnenen Awards über den ganzen Planeten hinweg wieder.

Dafür geben wir, die Familie Holler, unser Bestes. Mit Freude, aber auch mit Ernst und Verantwortung, einfach den besten Wein zu bauen zu Ihrem Genuss und Vergnügen. Und wann soll dazu die Ernte eingefahren werden? Und wie wird das Wetter die nächsten zwei Wochen? Ist in der Produktion alles bereit, um möglichst schnell und schonend die wertvollen Trauben weiterzuverarbeiten? Sind die Etiketten fertig und warten darauf, auf Ihre Flaschen geklebt werden zu dürfen? Und ist unten im Keller alles vorbereitet für den Ansturm des neuen Jahres?

Ja?

Gut, dann kann´s losgehen. Und unser Junior-Chef gibt das Startsignal. Die Erntemaschine macht sich auf die große Fahrt in die weiten Weinberge und schüttelt, wie von Zauberhand geführt, geschmeidig und besser als es der Mensch je könnte, die Trauben von den Reben. Wenn Sie es genau wissen wollen finden Sie darüber auf Seite 14 einen Erlebnisbericht.

Kommt dann das Gut am Gut an, wird es sogleich hochwertigst weiterverarbeitet, angereichert und zum Gären gebracht. Drei, vier Wochen später dann die erste Probe. Wie schmeckt der neue Wein? Wie tief, vielschichtig, detailliert? Wird der Wein unseren Erwartungen gerecht?

Ja, wieder perfekt gelungen.

Welch ein Freudenfest.

Ihr Ernst Holler

09.10.14 Beitrag von: Michael Jaugstetter

Weitere Artikel dieser Kategorie

Weitere Artikel

Gans Burgenland

Ganz Burgenland feiert die GANS, und wir feiern mit. Von 14. bis 16.10. Vor der Elfenhof Vinothek in Rust.

2392948427_704d953e83_o